Zurück zur Freeware-Übersicht

Freeware - Sammeln und Verwalten

Alle meine Passworte (AmP), Alle meine Adressen (AmA)

Telefonischen Support können wir für die Freeware-Programme nicht anbieten. Sie können Ihre Fragen aber in unserem Support-Forum stellen.

Besuchen Sie auch die Webseiten des TrafficMonitor , des Gebührenzählers WT-Rate und des Metaner

 

Gerade kein Programm zum Auspacken von Zip-Dateien installiert?
Dann können Sie sich UnZipper (Freeware) laden.

UnZipper downloaden

 

Alle meine Passworte (AmP)

Alle meine Passworte (AmP) 4.31 32bit (06.07.2016)
Alle meine Passworte (AmP) 4.31 64bit

Alle meine Passworte v4.31 32bit Freeware ohne Setup-Programm

Alle meine Passworte v4.31 64bit Freeware ohne Setup-Programm

Alle meine Passworte v3.20 Freeware Version für U3 USB-Sticks

Bebilderte Anleitung "Passworte verwalten mit AmP" als PDF-Datei von Diego Wegner http://www.dwrweb.de/

Kennen Sie das Problem? Ständig vergessen Sie Ihre Passworte. Alle meine Passworte schafft jetzt Abhilfe.

Alle meine Passworte (AmP) dient zur Katalogisierung von Passworten, dabei können die Passworte in Kategorien eingeordnet werden.
Die Passworte werden in einer verschlüsselten Datei gespeichert (6 verschiedene Verschlüsselungsalgorithmen AES/Rijndael, BlowFish, TwoFish, Cast128, RC2, RC5 und RC6 sind integriert), so dass die Daten sicher abgelegt sind.
Mit dem Schnellzugriff können Sie die Benutzerdaten schnell per Drag'n Drop oder über die Zwischenablage in die entsprechenden Eingabefelder, z.B. in Ihren Browser, einfügen.
Es können beliebig viele Kategorien und Passworteinträge für eine Passwortdatei angelegt werden. Die Kategorien und Passworteinträge lassen sich einfach per Drag'n Drop verschieben.

AmP sperrt automatisch den Zugriff auf Ihre Daten, wenn Sie nicht am PC sind, so dass keine fremden Personen Zugriff auf Ihre Daten erhalten.

Greifen Sie weltweit auf Ihre Passwortdatei zu. Mit AmP können Sie die verschlüsselte Passwortdatei ins Internet, z.B. Ihre Webseite, übertragen. An einem anderen Ort können Sie AmP anweisen die Datei zu laden und zu öffnen. Das Öffnen der Datei funktioniert natürlich nur, wenn Sie das korrekte Passwort kennen.

AmP speichert in die "Cloud". Unterstützt werden direkt die Anbieter Dropbox, Google Drive und Microsoft SkyDrive.

 

AmP kann die Daten als Textdatei, HTML-Datei, XML-Datei, nach Microsoft Word und Microsoft Excel exportieren.
Mit der integrierten Dateiver-/entschlüsselung können beliebige Dateien mit einem Passwort verschlüsselt und wieder entschlüsselt werden.

Mit Hilfe des Alle meine Passworte-Server können mehrere Nutzer gemeinsam auf eine Passwortdatei zugreifen.

Neu in dieser Version:

  • 4:31:
    • Unter Windows 10 wurde beim Öffnen des Menüs in der Taskleiste manchmal das Kontextmenü der Taskleiste mit geöffnet, so dass Passwort-Einträge nicht mehr gewählt werden konnten.
  • 4.30:
    • Anpassungen für Windows 10 mit Hi-Res Auflösung und große Schriftarten
    • Das Schnellzugriffsfenster wird korrekt dargestellt, auch wenn sich die Bildschirmauflösung verkleinert hat, damit ist keine manuelle Korrektur über die Windows-Registry notwendig.
    • Diese Version sollte unbedingt verwendet werden, denn für die alten Version läuft die digitale Signatur in 05/2016 ab, danach kann es zu Fehlermeldungen kommen.
  • 4.20:
    • Speichern in die Cloud funktioniert für alle Anbieter wieder korrekt.
  • 4.13:
    • Die Zugangsdaten für den Zugriff auf den Alle meine Passwort-Server werden wieder gespeichert.
    • Behebt einen Programmabsturz/Endlosschleife, falls man Alle meine Passworte ohne Datei öffnet und danach nochmals Alle meine Passworte startet.
    • Der Kommandozeilenparameter /dropbox funktioniert wieder korrekt.
  • 4.12:
    • Behebt einen Fehler beim Erstellen des Upload-Verzeichnisses auf Google Drive und Microsoft SkyDrive.
  • 4.11:
    • Behebt einen Fehler bei der Entschlüsselung/Verschlüsselung, der ab und an in der 64bit Version auftritt
  • 4.10:
    • Behebt einen Fehler beim Setzen des Autostart-Eintrags für den automatischen Start mit Windows.
    • Cloud-Anbieter Box hinzugefügt.
    • Behebt einen Fehler beim Speichern in die DropBox.
  • 4.00:
    • Alle meine Passworte ist ab dieser Version voll unicode-fähig, es können damit ebenfalls Einträge mit z.B. kyrillischen Zeichen erstellt werden.
    • Ab dieser Version ist die Software als 32bit und als 64bit Version verfügbar, die 64bit Version kann dabei nur unter 64bit Windows-Versionen verwendet werden.
    • Alle meine Passworte unterstützt native die Cloud-Anbieter Dropbox, Google Drive und Microsoft Skydrive, um Passwordateien zu speichern und ebenfalls wieder laden zu können.
  • 3.21:
    • Beim Speichern der Passwortdatei ins Internet per FTP wird die bestehende Datei in .bak umbenannt und danach die neue Variante übertragen. Mit der .bak Datei ist es möglich eine beim Speichern zerstörte Passwortdatei wiederherzustellen.
    • Behebt eine Zugriffsverletzung beim Beenden von Alle meine Passworte, diese scheint nur auf einigen Rechnern aufzutreten.
    • Die U3-Version ist eingestellt.
  • 3.20:
    • Im Hauptfenster befindet sich jetzt ein Such-Feld um direkt nach Passwort-Einträgen suchen zu können.
    • Behebt einen Fehler beim Löschen von eigenen Symbolen für Kategorien.
    • URLs werden jetzt ebenfalls im Browser Google Chrome erkannt.
    • Bei Nutzung von Alle meine Passworte in Verbindung mit dem Alle meine Passworte-Server ist das Speichern und Exportieren der gespeicherten Einträge aus Sicherheitsgründen nicht mehr möglich.
  • 3.15:
    • Behebt noch einen Fehler beim Auto-Ausfüllen, das <ENTER>-Zeichen wurde nicht korrekt übermittelt
    • Mit Kommandozeilen kann man das Öffnen von Dateien automatisieren, Datei manual.htm dazu beachten.

  • 3.11:
    • Behebt Fehler beim Auto-Ausfüllen, wenn die Zeichen @, +, ^, % und ~ im Benutzernamen oder Passwort 1/2 enthalten sind. Das kann zum Hängen bleiben von Alle meine Passworte oder des Windows-Systems führen.

  • 3.10:
    • Beim Entsperren des Programms kann jetzt ebenfalls die virtuelle Tastatur verwendet werden.

    • Beim Neuanlegen von Passwort-Einträgen kann die virtuelle Tastatur jetzt ebenfalls für die Passworte 1 und 2 verwendet werden.

    • In Kommentaren dürfen ab sofort Tabulator-Zeichen enthalten sein. Eine direkte Eingabe der Tabulator-Zeichen in das Kommentarfeld wird jedoch weiterhin nicht unterstützt.

  • 3.05: Über die virtuelle Tastatur können die Passworte jetzt eingegeben werden, so dass diese von Keyloggern nicht aufgezeichnet werden können.
  • 3.05: Fehler bei den neuen Eingabefeldern behoben, Zeichen mit AltGr wurden nicht korrekt übernommen.
  • 3.01: Verbesserter Schutz der Passworte in den Eingabefeldern
  • Das Öffnen ohne Passwortdatei sollte jetzt korrekt funktionieren.
  • Für jeden Passworteintrag können jetzt ein oder mehrere Dateien angehangen und verschlüsselt in der Passwortdatei gespeichert werden.
  • Für eine Kategorie kann ein benutzerdefiniertes Symbol (Icon-Datei oder Bild) verwendet werden.
  • Sollte der Rechner in den Ruhezustand versetzt werden, dann schließt sich AmP und kann nur durch Eingabe des Masterpassworts beim erneuten Hochfahren des Rechners wieder geöffnet werden.
  • Beim Exportieren der Passworteinträge können die benutzerdefinierten Felder jetzt mit exportiert werden. Ein Export der Daten ist nicht empfehlenswert, da diese danach ungesichert einsehbar sind.
  • Änderungen in älteren Versionen

 

Sie möchten über neue Versionen informiert werden? Dann klicken Sie hier.

Die werbefreie Variante kann für 10 EUR unter http://www.alle-meine-passworte.de/ erworben werden.

 

4,97 MByte
(x64 6,1 MByte)


Screenshot

 


 


SuperSpamKiller unerwünschte Mails mit Werbung, Viren und Mailwürmern abwehren

FollowUpMailer, Autoresponder und Versand von Folge-E-Mails

 

Alle meine Adressen (AmA)

Alle meine Adressen (AmA) 2.0 32bit (28.01.2013)

Alle meine Adressen (AmA) 2.0 64bit (28.01.2013)

Alle meine Adressen v2.0 Freeware 32bit ohne Setup-Programm

Alle meine Adressen v2.0 Freeware 64bit ohne Setup-Programm

Mit Alle meine Adressen können Sie oft benutze Adressen, Geburtstage, Telefonnummern und Bankverbindungen an einem Ort speichern. Die Adressen können in Kategorien eingeordnet werden, so dass Sie nicht den Überblick verlieren.  Alle Daten werden in einer verschlüsselten Datei gespeichert (6 verschiedene Verschlüsselungsalgorithmen BlowFish, TwoFish, Cast128, RC2, RC5 und RC6 sind integriert), so dass Ihre Adressen sicher abgelegt sind.
Über die Adressinformation erhalten Sie einen schnellen Zugriff auf die gespeicherten Daten. Mit einem Klick kann eine E-Mail oder SMS (Anmeldung beim SMS-Versanddienst SMSout notwendig) versendet werden.
Es können beliebig viele Kategorien und Adresseinträge für eine Adressdatei angelegt werden. Die Kategorien und Adresseinträge lassen sich einfach per Drag'n Drop verschieben.
AmA sperrt automatisch den Zugriff auf Ihre Daten, wenn Sie nicht am PC sind, so dass keine fremden Personen Zugriff auf Ihre Daten erhalten.
AmA kann die Daten als Textdatei oder HTML-Datei exportieren.
Mit der integrierten Dateiver-/entschlüsselung können beliebige Dateien mit einem Passwort verschlüsselt und wieder entschlüsselt werden.

Neu in dieser Version

  • Alle meine Adressen steht jetzt als 32bit Version und 64bit Version für 64bit Windows-Systeme zur Verfügung.

  • Es können jetzt beliebige Unicode-Zeichen z.B. kyrillische Zeichen gespeichert werden.

  • Bei vorhandener ISDN-Hardware und installiertem CAPI 2.0-Treiber können eingehende Anrufe mit Vorname/Name gemeldet werden.

Version 1.20

  • Windows Vista kompatibel

  • geänderte Programmoberfläche

  • Name und Vorname sind jetzt in 2 Felder geteilt

  • Speicherung des Geburtstags

  • Speicherung von ICQ, Yahoo und MSN-Messenger IDs

  • SMS-Versand (Anmeldung beim SMS-Versanddienst SMSout notwendig)

Version 1.11

  • Fehler behoben beim Öffnen von E-Mail-Programm bzw. URLs im Browser

  • "Merken" des letzten gewählten Benutzernamens

Version 1.10

  • Import von CSV-Dateien (Text-Dateien)

  • XP-Layout

  • Kopieren von Adressen in Zwischenablage, einmal alle Angaben, einmal nur die Adresse selbst

 

2,31 MByte
(x64 3 MByte)


Screenshot

 


 

SuperMailer personalisierte Serienmails versenden

PersonalFax Versand von Faxen per ISDN/Analog-Modem

 

Anmeldung zum Freeware-Newsletter

Lassen Sie sich per E-Mail informieren, sobald eines der Freeware-Programme oder Freeware - Delphi Komponenten aktualisiert wird.

Ihre E-Mail Adresse
Ich möchte zur Liste hinzugefügt werden.
aus der Liste entfernt werden.

powered by Newsletter Software SuperMailer

 

 Zurück zur Freeware-Übersicht